Kleine Bibliothek im Klub für Jedermann

Kleine Dorfbibliothek Pingelshagen im Klub für Jedermann

[Eröffnung am 29.03.2014]

Jeden Montag von 17:00 bis 18:00 Uhr

ist für die Ausleihe geöffnet. 

Ca. 2.000 Bücher befinden sich im Bestand ... und wir haben 42 Leser (Stand: 31.12.2015).

Wir laden alle Einwohner/innen aus Pingelshagen herzlich ein.

Viele Leser interessieren sich für historische Romane. Wir haben unseren Bestand deshalb umgeordnet und eine gesonderte Signatur für historische Romane eingeführt und diese Werke in neue Regale für den direkten Zugriff bereitgestellt.
Wir führen jährlich ca. neun Lesungen durch. Entweder Autoren oder engagierte Nutzer der Bibliothek lesen im KLUB für JEDERMANN für Interessierte. Wir informieren darüber vorab per Aushang und Newsletter (Pingel-Info).
gez. Ulrich Leonhardt (Ltr. Bibliotheksgruppe)
Lesung am 21.1.2016
Familie Bagemihl aus Pingelshagen entführte uns mit ihrer Lesung von "Ein Fremder auf der Insel" von Kavin Casy in den Nordatlantik. Während Frau Bagemihl las, begleitete Herr Bagemihl mit Klängen seiner historischen Zither. Eine gelungene Veranstaltung, die uns alle ein wenig verzauberte.
Lesung am 18.2.2016

Frau Rongsted fesselte uns mit ihrer Lesung "Das Haus meiner Väter" des dänischen Autors Jorn Riel, wir tauchten ein in die Welt der Eskimos und weißer Sonderlinge. - Dank einer Spende von Frau Rongsted an unsere Bibliothek ist das Buch sofort auch ausleihbar.